Firefox 3.1: Zweite Testversion mit mehr Speed und neuen Features

5. September 2008, 22:58
12 Postings

HTML5-Video-Support, bessere CSS-Unterstützung - Worker Threads verhindern Hänger und bringen höhere Performance

Auf dem Weg zur nächsten Release seiner Software hat das Mozilla-Projekt nun eine neue Testversion abgeliefert: Firefox 3.1 Alpha 2 bringt dabei eine Reihe von zentralen Verbesserungen mit sich.

Standards

So hat man etwa den Webstandard-Support weiter verbessert, einerseits über die Unterstützung von zusätzlichen CSS-Attributen wie text-shadow oder column-rule, andererseits durch den Support für das HTML5-Video-Element. Zu den neuen Features der Alpha 2 gehört die Möglichkeit Tabs per Drag & Drop zwischen einzelnen Browser-Fenstern zu verschieben, unter Vista können Themes nun die Möglichkeiten von Aero Glass nutzen.

Performance

Ein weiterer aktueller Entwicklungsschwerpunkt sind Optimierungen im Bereich Performance: Die Worker Threads erlauben die Auslagerung von aufwändigen Berechnungen in eigene Threads, dies sollte auch immer wieder auftretende Blockaden in der Skript-Ausführung verhindern.

Tracemonkey

Erst für die kommende Testversion ist die Aufnahme von Tracemonkey, der Weiterentwicklung der Javascript-Engine des Firefox, vorgesehen. Diese soll über die Nutzung eines Just-in-time-Compilers (JIT) eine erhebliche Beschleunigung bei der Ausführung von Javascript bringen.

Download

Firefox 3.1 Alpha 2 kann kostenlos in Versionen für Windows, Linux und Mac OS X von der Seite des Herstellers heruntergeladen werden. Allerdings rät man vom Einsatz in Produktivumgebungen aufgrund des frühen Entwicklungszustands noch ab, ein Umstand, der auch dadurch ausgedrückt wird, dass sich die Software unter dem Codenamen Shiretoko installiert.

Plan

Der weitere Release Plan sieht die Veröffentlichung einer ersten Beta für Anfang Oktober vor, keinen Termin nennt man bisher für die finale Release von Firefox 3.1. (Andreas Proschofsky, derStandard.at, 05.09.2008)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.