Kinderfest im "Preyer'schen"

5. September 2008, 14:23
posten

MitarbeiterInnen nutzen den Tag, um Kindern die Angst vor dem Krankenhaus zu nehmen

Bereits zum dritten Mal findet am 6. September ab 14.00 Uhr das Kinderfest im weitläufigen Park des Preyer'schen Kinderspitals statt. Das Programm soll den Kindern nicht nur einen abwechslungsreichen und spaßigen Nachmittag bieten, sondern ihnen auch die Angstschwelle vor dem Krankenhaus und den Untersuchungen nehmen.

Sowohl Kinder als auch Eltern haben die Möglichkeit, das Spital in entspannter Atmosphäre kennenzulernen. Die MitarbeiterInnen nutzen diesen Tag, um mögliche Berührungsängste der kleinen Gäste frühzeitig abzubauen. Bei den verschiedenen medizinischen Stationen bekommen die Kids Informationen zu Gesundheit, Ernährung und verschiedenen Erkrankungen. An der betreuten Gesundheitsstraße erhält jede neugierige Nase eine Antwort.

Kinderliedermacher Bernhard Fibich und die CliniClowns sorgen für Showtime. Weiters erwarten die BesucherInnen eine Riesentombola mit tollen Geschenken, eine Rätselralley, Kinderschminken oder T-Shirt Bemalung. Auf der Hüpf-Luftburg können sich die Kids austoben, während sich am Flohmarkt Eltern, ÄrztInnen und Krankenpflegepersonal zum Erfahrungsaustausch treffen. Als spektakuläre Einlage können die Kleinen hautnah eine Hubschrauberlandung miterleben.

Das Fest findet bei jedem Wetter statt, der Eintritt ist kostenlos. (red)

 

Kinderfest im Preyer'schen Kinderspital

Samstag, 6. September 2008, ab 14 Uhr

Gottfried von Preyer'sches Kinderspital, Schrankenberggasse 31, 1100 Wien

Share if you care.