46 und kein bisschen müde

4. September 2008, 21:09
7 Postings

Verteidiger Chelios verlängerte Vertrag mit Stanley-Cup-Champion Detroit und bestreitet damit seine 25. NHL-Saison

Detroit - Eishockey-Verteidiger Chris Chelios, mit 46 Jahren der älteste Akteur der National Hockey League (NHL), hat seinen Vertrag mit dem Stanley-Cup-Champion Detroit Red Wings um eine weitere Saison verlängert. Der US-Amerikaner mit griechischen Wurzeln bestreitet damit ab Herbst seine 25. NHL-Saison.

Chelios hat bisher drei Mal den Stanley Cup gewonnen: 1986 mit den Montreal Canadiens sowie 2002 und 2008 mit den Red Wings. Der Abwehrspieler ist seit Jänner der zweitälteste Spieler, der je ein NHL-Spiel bestritten hat. Auf den Rekord fehlen Chelios allerdings noch einige Jahre, Legende Gordie Howe war bei seinem Rücktritt 52 gewesen. (APA/Si)

 

Share if you care.