Toursieger unterschrieb bei Zweitliga-Team

4. September 2008, 17:46
6 Postings

Spanier Sastre bestätigte Wechsel zu Cervelo - Kanadisches Team ohne ProTour-Lizenz

Madrid - Tour-de-France-Sieger Carlos Sastre hat seinen Wechsel vom Team CSC zum neuen Rennstall des kanadischen Rahmen-Herstelles Cervelo für die kommende Saison am Freitag auf seiner Website bestätigt. "Ich will für meine Zukunft eine neue Motivation im Radsport finden. Dieses Projekt passt genau zu meinem Lebensstil", begründete der 33-jährige Spanier.

Cervelo ist der weltgrößte Hersteller von Zeitfahrrädern und will sich mit seinem neuen Profiteam auch auf die Entwicklung neuen Materials konzentrieren. "Das öffnet mir Türen für neue Träume, die ich in meiner Karriere noch habe", erklärte Sastre. Cervelo verfügt über keine ProTour-Lizenz und ist noch auf der Suche nach einem zusätzlichen Hauptsponsor. (APA/Reuters)

  • Carlos Satre wird künfitg für den kanadischen Rahmenhersteller Cervelo in die Pedale treten.
    foto:epa/gero breloer

    Carlos Satre wird künfitg für den kanadischen Rahmenhersteller Cervelo in die Pedale treten.

Share if you care.