"Gnädig zu sich selbst sein"

8. September 2008, 11:19
16 Postings

Burn Out-Prävention ist eine Politik der kleinen Schritte - Am besten ist man geschützt, wenn man auf die Signale seines Körpers hört

Bild 1 von 14

"Gnädiger mit sich selbst sein" - das ist laut Lisa Tomaschek, psychotherapeutische Leiterin des Wiener Instituts für Burn Out und Stressmanagement (IBOS), ein entscheidender Schritt, um sich vor dem "Ausbrennen" zu schützen. "Wir sind in einer Leistungsgesellschaft aufgewachsen - die Erwartungen an uns sind entsprechend hoch. Dabei sollten wir aber liebevoller mit uns selbst umgehen: Wir würden niemand anderem zumuten, was wir uns selbst antun."

Share if you care.