Sony prescht mit iMac-Rivalen vor

4. September 2008, 11:36
54 Postings

Der Elektronikkonzern hat in den USA drei neue All-in-one-PCs der VAIO-Serie vorgestellt. Vom Einsteiger-Gerät bis zum High-End-Videoschnitt-Computer ist alles dabei - Eine Ansichtssache

sony
Bild 1 von 6

Der Elektronikkonzern hat in den USA drei neue All-in-one-PCs der VAIO-Serie vorgestellt. Vom Einsteiger-Gerät bis zum High-End-Videoschnitt-Computer ist alles dabei. Für alle Modelle ist kein österreichischer Liefertermin bekannt.

Küchen-PC

Die JS-Reihe ist in diversen Farben erhältlich und soll der Rechner für die Küche oder das Wohnzimmer werden. Im Inneren werkt ein 3.0 GHz Intel Core 2 Duo E8400 Prozessor mit 4GB RAM und 500 GB Festplatte (7,200 rpm). Das Display misst 20,1-Zoll in der Diaginale (1680 x 1050 px), ein Blu-ray-Laufwerk ist nur optional erhältlich. 

Share if you care.