Safina stürmt ins Halbfinale

3. September 2008, 22:37
2 Postings

Russin erstmals im US-Open-Halbfinale - Dreikampf mit Dementjewa und Jankovic um die Nummer eins-Position

New York - Dinara Safina, Olympia-Silbermedaillengewinnerin von Peking, ist bei den Tennis-US Open in New York am Mittwoch mit einem 6:2,6:3-Erfolg über die Italienerin Flavia Pennetta erstmals ins Halbfinale eingezogen. Die 22-jährige Russin ließ ihrer Gegnerin mit druckvollem Spiel und vielen Netzattacken keine Chance. Auch ein Break zum 2:1 für Pennetta im zweiten Durchgang beeindruckte sie nicht. Im Halbfinale trifft Safina nun auf  Serena Williams.

Die jüngere Schwester des früheren Herren-Weltranglistenersten Marat Safin hat damit so wie die anderen bereits feststehenden Halbfinalistinnen Jelena Dementjewa aus Russland und Jelena Jankovic aus Serbien die Chance, die Serbin Ana Ivanovic als Nummer eins bei den Damen abzulösen. Diese muss ihre Führung auf jeden Fall an eine der drei Spielerinnen abgeben, sie war in New York bereits in der zweiten Runde gescheitert.
(APA/dpa)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Dinara Safina (Bild) ließ Flavia Pennetta ziemlich alt aussehen.

Share if you care.