"The Rocks"

19. September 2008, 17:00
posten

derStandard.at/Kultur verlost 2x2 Karten für das Konzert von "The Rocks" und 2 CDs

Die Tinte auf dem Album-Deal ist noch nicht getrocknet, da starten The Rocks auch schon mit ihrer ersten Single "Heartbreak City" auf Weekender Records durch. "Heartbreak City" ist eine gut vier Minuten dauernde unanstaendigen Mischung aus motowneskem Pop und ´76er Punk, und ist wohl die beste Visitenkarte, die eine neue Band verteilen kann.

Auch Live konnte die Band sich bereits mit Groeßen wie ART BRUT, THE RAKES, RAZORLIGHT und auch THE LIBERTINES die Buehne teilen. Eben diese Libertines zaehlen THE ROCKS auch zu ihren Vorbildern, was man ihrem Sound anhoert und was wohl nicht die schlechteste Muse ist, die man haben kann. Als B-Seite gibt es das Cover von Jonathan Richmans Klassiker "I Was Dancing At The Lesbian Bar". The Rocks sind James (Vocals), Mauro (Lead Guitar), Sarah (Rhythm Guitar), Chris (Bass) und Nick (Drums).

derStandard.at/Kultur verlost 2x2 Karten für das Konzert von "The Rocks" und 2 CDs.
>>>Zum Gewinnspiel

The Rocks

29.09.2008, 21 Uhr

B72

  • Artikelbild
    foto: the rocks
Share if you care.