Sport hilft Gedächtnis auf die Sprünge

2. September 2008, 22:00
posten

2,5 Stunden Sport pro Woche kann den Gedächtnisverlust einer Studie zufolge spürbar bremsen. Australische Forscher hatten 138 Menschen ab 50 Jahren beobachtet, die zu Beginn der Studie von Gedächtnisproblemen berichteten, aber noch keine krankhafte Demenz aufwiesen.

Ein positiver Effekt auf das Gedächtnis habe sich bereits nach sechs Monaten gezeigt, berichten Forscher von der Universität Melbourne im Fachblatt JAMA (Bd. 9, S. 1027). (dpa, APA/DER STANDARD, Printausgabe, 32.9.2008)

Share if you care.