Venezuela und Südafrika schließen Ölabkommen

2. September 2008, 16:06
4 Postings

Staatlichen Ölgesellschaften einigten sich während eines Besuches von Chavez in Südafrika - Details sind noch nicht bekannt

Pretoria - Venezuela und Südafrika haben am Dienstag ein wichtiges Ölabkommen geschlossen. Die staatlichen Ölgesellschaften beider Länder einigten sich während eines Besuchs des venezolanischen Präsidenten Hugo Chavez in Pretoria auf den Vertrag, dessen Einzelheiten zunächst nicht mitgeteilt wurden. Der Besuch ist Chavez' erster in Südafrika. Er wurde auf dem Flughafen von seinem südafrikanischen Kollegen Thabo Mbeki mit militärischen Ehren empfangen. (APA/AP)

 

Share if you care.