ManUnited angelt sich Berbatov

2. September 2008, 11:25
23 Postings

Bulgarischer Teamstürmer unterschrieb bei den Red Devils einen Vierjahresvertrag - Ferguson legte 38 Millionen Euro Ablöse hin

Manchester - Englands Meister und Champions-League-Sieger Manchester United verpflichtete am Montag kurz vor Schluss der Transferperiode nicht ganz unerwartet den bulgarischen Stürmerstar Dimitar Berbatow von Ligacup-Sieger Tottenham Hotspur. Medienberichten zufolge investierten die Red Devils umgerechet 38 Millionen Euro in den ehemaligen Spieler von Bayer Leverkusen. Der 27-Jährige unterschrieb laut ManU einen Vierjahresvertrag. Zusätzlich wechselt United Stürmer Fraizer Campbell für ein Jahr leihweise an die White Hart Lane. 

"Das ist eine Topverpflichtung", meinte United Boss Sir Alex Ferguson. "Dimitar ist einer der besten und aufregendsten Stürmer in der Fußball-Welt. Sein Stil und seine Möglichkeiten werden dem Team eine andere Dimension eröffnen und ich bin sicher, dass er bei den Fans populär sein wird. In seinem ersten Statement sagte der Bulgare: "Mit dem Engagement bei Manchester United wird ein Traum für mich wahr. Ich freue mich darauf einen Teil dazu beizutragen und dem Klub zuhelfen in Zukunft noch viele Titel zu holen." (red)

Share if you care.