GdF Suez mit Gewinnsprung

1. September 2008, 12:53
posten

Der neue französische Energieriese hat im ersten Halbjahr deutliche Zuwächse bei Umsatz und Gewinn verbucht

Paris - Der neue französische Energieriese GdF Suez hat im ersten Halbjahr deutliche Zuwächse bei Umsatz und Gewinn verbucht. Wie die Gruppe am Montag in Paris mitteilte, stieg der Nettogewinn um 14 Prozent auf 3,4 Mrd. Euro und der Umsatz um 17 Prozent auf 43,1 Mrd. Euro. Positiv auf die Bilanz des Strom- und Gasanbieters wirkten sich Konzernchef Gerard Mestrallet zufolge "günstige klimatische Bedingungen in Europa" aus. Der kalte Winter ließ demnach Anfang des Jahres Verbrauch und Preise steigen.

Der Konzern war Mitte Juli nach jahrelangen Vorbereitungen aus dem staatlichen Gasversorger Gaz de France und dem privaten Energieunternehmen Suez entstanden. Die französische Regierung hatte die Fusion Anfang 2006 eingefädelt, um Suez vor einer feindlichen Übernahme aus dem Ausland zu schützen. (APA)

Share if you care.