Verlagsgruppe Handelsblatt verkauft tschechischen Verlag Economia

1. September 2008, 11:39
posten

Käufer ist die Gesellschaft Respekt Media, a. s., die dem Investor Zdeněk Bakala gehört

Die Verlagsgruppe Handelsblatt (VHB), Düsseldorf, hat ihre Mehrheitsbeteiligung in Höhe von 88,36 Prozent der Aktien an der tschechischen und slowakischen Economia-Gruppe verkauft. Käufer ist die Gesellschaft Respekt Media, a. s., die dem Investor Zdeněk Bakala gehört; einen Minderheitsanteil übernimmt das bisherige Management.

Zur Economia-Gruppe gehören die führende Tageszeitung "Hospodářské Noviny", das Wochenmagazin "Ekonom", das Online-Portal "iHned.cz" sowie 18 Fachzeitschriften. Die Gruppe ist darüber hinaus mit ihrer Tochtergesellschaft Ecopress in der Slowakei aktiv. Über den Kaufpreis der Anteile haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. (red)

Share if you care.