Ansichtssache: Die Ruhe nach dem Sturm

3. September 2008, 15:10
4 Postings

Seit Monaten brodelt es in Thailand - Nach dem Höhepunkt der regierungskritischen Proteste vergangene Woche wird die Lage nun als "ruhig" beschrieben - Eine Ansichtssache

Bild 1 von 7

Foto: AP/ Vincent Yu

Erstmals seit der Eskalation der Proteste gegen die Regierung in Thailand wird die Lage am Mittwoch in der Hauptstadt Bangkok als weitgehend "normal" und "ruhig" beschrieben. Während tausende Demonstranten weiter den Regierungsitz in der thailändischen Hauptstadt Bangkok belagern, hat ein Streikaufruf der Gewerkschaften in dem südostasiatischen Land offenbar nur wenige Anhänger gefunden.

weiter ›
Share if you care.