Slipknot: Wien statt Wiesen

29. August 2008, 14:24
3 Postings

US-Band holt ihren Österreich-Auftritt am 28. November in der Stadthalle nach

Wien - Enttäuschte Fans der amerikanischen Band Slipknot, die die Musiker gern im Rahmen von Two Days A Week in Wiesen gesehen hätten, bekommen doch noch eine Chance: Die Band kommt nach ihrer Absage in Wiesen im Rahmen der "All Hope Is Gone World Tour 2008" am 28. November in die Wiener Stadthalle. Mit dabei auf der Bühne sind auch die US-Band Machine Head und die finnische Band Children of Bodom.

Slipknot musste als Headliner des Festivals in Wiesen absagen, da sich ein Bandmitglied, Joey Jordison, einen Knöchelbruch zugezogen hatte, wie es in einer Aussendung heißt. Der Vorverkauf für das Konzert in Wien startet am Montag, den 1. September. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    2006 "Grammy"-prämiert: Slipknot

Share if you care.