Mehr TV-Tipps für Freitag

28. August 2008, 18:08
posten

Zapp - Das Medienmagazin | Konkret: Die Stempeljagd - ein Schildbürgerstreich | Freeway | Nichts als die Wahrheit | Noose - Teufelskreis des Schweigens | Batman Begins | Infernal Affairs - Abstieg in die achte Hölle | Hildegard Knef | Irrgarten des Schreckens

17.15 

MAGAZIN

Zapp - Das Medienmagazin
Übersicht zur aktuellen Medienberichterstattung inklusive der Meldungen „Durchgezappt". Bis 17.45, 3sat

18.30

MAGAZIN

Konkret: Die Stempeljagd - ein Schildbürgerstreich
Die Magazinredaktion geht der Frage und dem Sinn überbeglaubigter Visa für längere Auslandsreisen und den scheinbar dazugehörenden kafkaesken Amtsgängen nach. Verwirrend. Bis 18.50 ORF 2

 

22.15

SATIRE

Freeway
(USA 1996. Matthew Bright) Kiefer Sutherland nimmt sich als Wolverton, sympathischer Killer von nebenan, der Ausreißerin Vanessa (Reese Witherspoon) an. Mitproduzent Oliver Stone sorgte dafür dass die Rotkäppchen-Version auch schön trashig gerät. Feine Idee, leider mit schwachen Momenten. Bis 00.15, Das Vierte

 

22.30

FILM

Nichts als die Wahrheit
(D 1992. Roland Suso Richter) Götz George gibt den SS-Arzt Josef Mengele, der - zurück in Deutschland - einen fairen Prozess über seine Gräueltaten anstrebt. Kai Wiesinger stolpert als überforderter Verteidiger durch den Gerichtsfilm, der die Schuldfrage nicht klären kann und will. Bis 0.30, 3sat

22.40

DRAMA

Noose - Teufelskreis des Schweigens
(Monument Ave, USA 1998. Ted Demme) Zwei Gangster jagen einander, nachdem der Boss Colm Meaney den Cousin von Handlanger Denis Leary ermordet. Nebenbei haben beide eine Affäre mit derselben Frau: Famke Janssen. Martin Sheen ermittelt im Sumpf des irischen Viertels von Boston. Bis 00.40, Tele 5

22.45

ACTION

Batman Begins
(USA 2005. Christopher Nolan) Die Frage, wer näher an Bob Kanes Comic Gotham City aufmischt, spaltet die Fangemeinde. Passend zum Kinostart bringt das zweite Schweizer Fernsehen den Fledermaus-Phobiker (Christian Bale) im Zweikanalton. Lang leben Originalfassungen! Bis 1.05, SF2

 

00.10

ACTION-THRILLER

Infernal Affairs - Abstieg in die achte Hölle
(Mou gaan dou II, HK 2003. Andrew Lau) Das Prequel zum Thrillererfolg greift dessen Vorgeschichte und die gegenseitigen Spitzeleien zur Zeit der Rückgabe Hongkongs an China auf. In die Ränkespiele der alten Bosse verstricken sich auch der Undercover-Cop Yan (Shawn Yue) und der Triadenspitzel Ming (Edison Chan). Bis 2.05, ZDF

0.30

BIO-PIC

Hildegard Knef zwischen gestern und heute
Die Schauspielerin und Chansonniere (1925-2002) folgt hier den Spuren ihrer Vergangenheit und besucht 1990 für sie prägende Orte in Berlin, die sie in ihrer Biografie „Der geschenkte Gaul" beschrieben hat. Bis 1.00, 3sat

0.45

HORROR

Irrgarten des Schreckens
(Asylum, GB 1972. Roy Ward Baker) Keine leichte Aufgabe, die Robert Powell in diesem kleinen Horrorstreifen zu lösen hat: Eingesperrt in eine Nervenklinik gilt es, unter vier Insassen (u. a. Peter Cushing, Britt Ekland) den verrückt gewordenen Anstaltsleiter ausfindig zu machen. Bis 2.00, WDR

Share if you care.