ElBaradei: Irak kooperiert noch nicht völlig

22. Februar 2003, 17:34
posten

Krieg für Chef der IAEO jedoch nicht unvermeidlich

Teheran - UNO-Waffeninspektor Mohamed ElBaradei hat dem Irak am Samstag vorgeworfen, immer noch nicht völlig mit den UNO-Experten zu kooperieren, einen Krieg jedoch als nicht unvermeidlich bezeichnet. "Wir erhalten vom Irak nicht eine umfassende und völlige Kooperation, aber wir hoffen, dass wir diese in den nächsten Wochen bekommen", sagte der Chef der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) während eines Besuchs im Iran. ElBaradei forderte zugleich die Führung in Bagdad zur aktiven Zusammenarbeit bei der Befragung irakischer Wissenschaftler auf. "Wir glauben immer noch, dass ein Krieg nicht unvermeidlich ist", fügte er hinzu.

Die USA und Großbritannien drohen dem Irak mit Krieg, falls das Land nicht die Abrüstungsforderungen der UNO erfüllt. Der Irak hat Vorwürfe der beiden Staaten zurückgewiesen, über Massenvernichtungswaffen zu verfügen. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.