Gaststättenbetreiber "Gastro-Concept" insolvent

28. August 2008, 12:47
2 Postings

Die Höhe der Passiva beim Vorarlberger Unternehmen beträgt 926.000 Euro, von der Insolvenz sind 51 Gläubiger betroffen

Bregenz - Über das Vermögen der Vorarlberger Firma "Gastro-Concept GaststättenbetriebsgmbH" in Feldkirch ist am Donnerstag über eigenen Antrag das Konkursverfahren eröffnet worden. Die Höhe der Passiva beläuft sich laut Angaben des Kreditschutzverbands von 1870 (KSV) auf rund 926.000 Euro, von der Insolvenz seien 51 Gläubiger betroffen.

Das Unternehmen betrieb Restaurants und Cafes in Feldkirch, dazu gehörte auch der Restaurantbetrieb des Feldkircher Veranstaltungssaals Montforthaus. Als Grund für die Zahlungsunfähigkeit nannte die "Gastro-Concept" den starken Umsatzrückgang im Montforthaus. Derzeit betreibt die "Gastro-Concept" noch die Cafe-Bar "Nektar" in der Innenstadt von Feldkirch. Von der Insolvenz sind damit zwei Mitarbeiter betroffen, hieß es seitens des KSV. Ob eine Weiterführung des Betriebs möglich sein werde, sei noch offen. (APA)

Share if you care.