Löw legt sich auf Enke fest

27. August 2008, 17:40
1 Posting

Hannoveraner steht zumindest in den Auftakt­partien als Nummer eins im deutschen Kasten

Berlin  -  Zehn Tage vor dem Start in die Qualifikation zur WM 2010 hat Deutschlands Teamchef Joachim Löw die ersten Personal-Entscheidungen getroffen. Robert Enke geht wie erwartet als Torhüter seines Vertrauens in die Kampagne, die am 6. und 10. September mit Spielen in Liechtenstein und Finnland beginnt.

"Man kann davon ausgehen, dass er in Vaduz und Helsinki wieder die Nummer 1 ist", teilte Löw am Mittwoch mit. Per Mertesacker, Rene Adler und Arne Friedrich werden nach ihren Verletzungen noch nicht berücksichtigt. Kapitän Michael Ballack und Torsten Frings kehren nach ihrer Zwangspause im Test gegen Belgien (2:0) ins Team zurück. "Es sieht gut aus. Beide befinden sich wieder in einer guten Verfassung", erklärte Löw. (APA/dpa)

 

Share if you care.