16.000 Taferlklassler in Wien

27. August 2008, 15:23
6 Postings

Für 213.754 Wiener SchülerInnen enden die Ferien am 1. September

Wien - In Wien werden ab kommender Woche rund 16.000 Kinder zum ersten Mal die Schulbank drücken. Großes Gedränge müssen die Taferlklassler nicht fürchten: Die durchschnittliche Schülerzahl wird im kommenden Schuljahr in den ersten und zweiten Klassen 23 betragen. Auch das Wiener Fördermodell "1+1" startet, wobei nicht alle Eltern einer Feststellung des Förderbedarfes ihrer Kinder zustimmten.

Insgesamt enden am 1. September für 213.754 Wiener Schüler die Ferien. Unter anderem 65.490 davon gehen in die Volksschule, 33.206 besuchen eine Hauptschule bzw. eine kooperative Mittelschule, 58.887 junge Wienerinnen und Wiener eine AHS. (APA)

 

Share if you care.