ORF im August unter 40 Prozent

26. August 2008, 20:00
5 Postings

Der Marktanteil des ORF könnte trotz des Quotenauftrieb durch die Olympischen Spiele im August die 40-Prozent-Marke verfehlen

Wien - Der Marktanteil des ORF könnte trotz des Quotenauftrieb durch die Olympischen Spiele im August die 40-Prozent-Marke verfehlen. Bis einschließlich Wochenbeginn lagen ORF 1 und ORF 2 bei zusammen 39,5 Prozent in den Kabel- und Satellitenhaushalten des Landes. Vorgabe des ORF-Stiftungsrates für 2008 sind im Schnitt 40 Prozent Marktanteil.

Bleibt es bei diesem August-Wert, liegt der ORF seit Jahresbeginn knapp über 39,5 Prozent. Im September dürften Wahlkampf und Nationalratswahl die Quoten steigern. (fid/DER STANDARD; Printausgabe, 27.8.2008)

Share if you care.