Filmdreh zu "Barbarossa" in Rumänien

26. August 2008, 13:32
posten

Blade Runner-Star Rutger Hauer in der Hauptrolle - Regie: Renzo Martinelli

Rom - Der italienische Regisseur Renzo Martinelli hat mit den Dreharbeiten des historischen Films "Barbarossa" über das Leben von Friedrich I., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches von 1155 bis 1190, begonnen. Der vom italienischen Staatsfernsehen RAI produzierte Film wird zum Großteil in Rumänien gedreht.

30 Millionen Dollar (20,3 Mio. Euro) beträgt das Budget des Films, in dem viele international bekannte Schauspieler mitspielen. Die Rolle des Barbarossa übernimmt Blade Runner-Star Rutger Hauer. Weitere Schauspieler im Film sind der Oscar-Preisträger Murray F. Abraham und die Spanierin Angela Molino.

Regisseur Martinelli ist auf Filme mit historischem Hintergrund spezialisiert. Zu seinen nächsten Plänen zählt auch ein Film über die charismatische Persönlichkeit des friulanischen Mönches Marco d'Aviano, der 1683 eine entscheidende Rolle bei der Beendigung der Wiener Türkenbelagerung gespielt hat. Der Pater, der von Papst Johannes Paul II. seliggesprochen wurde, ist in der Kapuzinergruft in Wien begraben. Ein Teil des Films soll in Wien gedreht werden. (APA)

 

Share if you care.