Baros wechselte zu Galatasaray

26. August 2008, 11:56
10 Postings

Der tschechischer Stürmer, immerhin EM-Torschützenkönig von 2004, war zuletzt leihweise beim FC Portsmouth tätig

Wien - Galatasaray Istanbul hat Tschechiens Fußball-Nationalstürmer Milan Baros verpflichtet. Das teilte der türkische Meister auf seiner Homepage mit. Der EM-Torschützenkönig von 2004 war zuletzt von Olympique Lyon an den FC Portsmouth ausgeliehen. Baros unterschrieb in Istanbul einen Dreijahres-Vertrag.

Über die Ablösesumme wurde keine Angabe gemacht. Baros soll am Donnerstag zum Team stoßen. Der 27-Jährige stand seit 2007 beim französischen Meister Lyon unter Vertrag. Zuvor war er fünf Jahre in der Premier League für den FC Liverpool und Aston Villa auf Torjagd gegangen. (APA/dpa)

 

Share if you care.