Lass uns Gassi fahren!

26. August 2008, 17:00
14 Postings

Gehen geht nicht mehr: Vierbeiner werden im Big Apple vorzugsweise durch die Stadt geschoben, getragen oder gerollt - Ein Blick ins Buggy-Sortiment der Hundeboutiquen

Bild 1 von 9

Foto: caninstyles.com

Hund anleinen und raus ins Getümmel: So einfach ist das nicht. Nicht in New York: Dort trotzt der Hund von heute dem Großstadtdschungel besser im Wagerl und nicht am Asphalt. Ein Spaziergang durch den Central Park, ein Einkaufsbummel auf der Fifth Avenue: Ermüdungserscheinungen zeigen dabei höchstens  Herrl oder Frauerl. Der Hund bleibt entspannt. Etwa im marineblauen Buggy von www.caninestyles.com

Share if you care.