Senderos von Arsenal zu Milan

25. August 2008, 15:16
22 Postings

23-jähriger Schweizer Innenverteidiger hat Stammplatz bei Gunners verloren und wechselt leihweise in die Serie A

Mailand - Philippe Senderos wechselt leihweise bis Saisonende von Arsenal London zum italienischen Fußball-Erstligaclub AC Milan. Die Kaufoption für den 23-jährigen Innenverteidiger beträgt 10 Millionen Euro. Senderos war 2003 von Servette nach London gewechselt und schoss für die "Gunners" in 72 Einsätzen vier Tore. In der abgelaufenen Saison verlor der 20-fache Schweizer Nationalspieler aber seinen Stammplatz in der Arsenal-Innenverteidigung.
(APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Philippe Senderos zieht nach Süden.

Share if you care.