Guatemala: Zehn Tote bei Flugzeugabsturz

24. August 2008, 23:01
posten

Vier Insassen überlebten - Fünf US-Bürger getötet

Guatemala-Stadt - Beim Absturz eines Kleinflugzeugs im Osten Guatemalas sind am Sonntag zehn Menschen ums Leben gekommen. Vier Insassen der Maschine überlebten schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Das Flugzeug stürzte demnach aus zunächst ungeklärter Ursache rund 60 Kilometer östlich von Guatemala-Stadt ab. Unter den Opfern sind auch fünf US-Bürger. Das teilte ein Sprecher der Luftfahrtbehörden mit. Weiters kamen auch die Pilotin und der Co-Pilot ums Leben. Vier weitere US-Bürger, die in dem Flugzeug unterwegs waren, wurden verletzt. Die Propellermaschine der Gesellschaft Aeroruta Maya stürzte bei El Puente im Osten Guatemalas ab. Sie sollte nach Guatemala-Stadt fliegen. Nach dem Absturz ging die Maschine in Flammen auf. (APA/AP)

Share if you care.