Nissan will zwei Pkw-Modelle in Brasilien produzieren

23. August 2008, 10:09
posten

Künftig sollen der fünfsitzige Nissan Livina und der siebensitzige Nissan Grand Livina in dem südamerikanischen Land produziert werden

Detroit - Der japanische Autobauer Nissan Motor will erstmals zwei Pkw-Modelle in Brasilien bauen, um seine Präsenz auf Schwellenmärkten auszubauen. Künftig sollen der fünfsitzige Nissan Livina und der siebensitzige Nissan Grand Livina in dem südamerikanischen Land produziert werden, wie der drittgrößte japanische Autohersteller am Freitag mitteilte. Die beiden Modelle kommen ab Anfang 2009 in den Verkauf. Zuvor hatte bereits der heimische Rivale Suzuki Motor angekündigt, im Oktober zum brasilianischen Pkw-Markt zurückzukehren und im ersten Jahr 7000 in Japan hergestellte Fahrzeuge über eine neue Vertriebsgesellschaft verkaufen zu wollen.

Höhere Löhne und günstigere Kredite haben die Nachfrage nach Pkws in Brasilien steigen lassen. Das südamerikanische Land wird von großen Autokonzernen wie Fiat, Volkswagen, General Motors und Ford Motor dominiert. Danach folgen japanische und französische Hersteller. (APA/Reuters)

 

Share if you care.