Usher wirbt für Obama

22. August 2008, 07:43
2 Postings

R&B-Sänger macht sich auch für Wählerregistrierung stark

Detroit - Der fünffache Grammy-Sieger Usher unterstützt seit langem die Kandidatur des demokratischen Senators aus Illinois.R&B-Star Usher hat am Wahlkampf-Hauptquartier des designierten demokratischen Präsidentschaftsbewerbers Barack Obama in Detroit für die Wählerregistrierung geworben.

Vor mehr als 100 Fans und freiwilligen Wahlkampfhelfern sagte der 39-jährige Sänger am Donnerstag, selbst wer zu jung zur Stimmabgabe sei, könne sich nützlich machen: indem er ältere Familienmitglieder zur Registrierung als Wähler und Unterstützung Obamas auffordere.In den USA können nur Wahlberechtigte ihre Stimme abgeben, die sich zuvor für die Wahl registriert haben. (APA)

 

Share if you care.