USA: Schüler erschoss 16-jährigen Klassenkameraden

21. August 2008, 19:50
19 Postings

Schauplatz des Mordes war die Schulkantine

Knoxville/USA - Ein Schüler im US-Staat Tennessee hat am Donnerstag einen 16-jährigen Klassenkameraden in der Schulkantine erschossen. Der Schütze und das Opfer kannten einander, daher habe es sich wohl um eine gezielte Tat gehandelt, so die Schulbehörden. Der Verdächtige wurde von der Polizei kurz nach der Tat unweit der Knoxville High School festgenommen. (APA/AP)

 

 

Share if you care.