Wolfgang Mahrer Spitzenkandidat in Niederösterreich

21. August 2008, 17:13
14 Postings

Kremser Projektmanager stehe für "soziale Verantwortung" und "Einsatzbereitschaft zum Wohle aller"

St. Pölten - Der 1949 geborene Projektmanager Wolfgang Mahrer ist Spitzenkandidat der KPÖ in Niederösterreich bei der Nationalratswahl am 28. September. Wie die KPÖ am Donnerstag mitteilte, stehe Mahrer für "soziale Verantwortung, die Liebe zu Österreich sowie Einsatzbereitschaft zum Wohle aller". Dem Kremser, der in seiner Heimatstadt als Ersatzgemeinderat tätig ist, folgt Renate Strauss aus Fischamend auf Position zwei der Landesliste der KPÖ-Niederösterreich. (APA)

Share if you care.