"16 Sekunden" - Talente gesucht

20. August 2008, 14:32
posten

Besten Videos und Fotos werden prämiert - Außergewöhnliches Können gefragt

Eisenstadt - "16 Sekunden" heißt ein Talentwettbewerb für burgenländische Jugendliche, der im vergangenen Jahr erstmals stattfand. Ob auf Video oder mittels Fotostory, gesucht wird auch dieses Mal außergewöhnliches Können etwa im Gesang, Tanz, Akrobatik oder  im Sport.

Abstimmung von Internetusern und Fachjury

Das Können auf Film oder Foto gebannt soll auf dem Portal www.16sekunden.at hochgeladen werden. Hier können die Internetuser über die besten Beiträge abstimmen und den Publikumssieger küren. Eine Fachjury wird außerdem jeweils drei Sieger in den beiden Kategorien wählen. Die Einreichfrist endet am 16. September, die Gewinner werden am 20. September bei der "Future Dance Attack" in Mattersburg präsentiert.

In den nächsten Wochen sind Kamerateams mit den sogenannten Talentjägern auf sämtlichen Jugendveranstaltungen im Burgenland
unterwegs. Die eingereichten Videos sollen eine Länge von 16 bis 48 Sekunden haben, die Fotostorys dürfen nicht mehr als 16 Fotos umfassen. Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche bis 26 Jahre. (APA)

 

Share if you care.