Ansichtssache: Als Prag von Warschauer-Pakt-Truppen gestürmt wurde

20. August 2008, 09:08
4 Postings

Etwa 700.000 Soldaten marschierten in der Nacht vom 20. auf den 21. August 1968 in der Tschechoslowakei ein - 94 CSSR-Bürger fanden dabei den Tod

Bild 1 von 13

Foto: AP

Vor 40 Jahren, in der Nacht von 20. auf 21. August 1968, ist die damalige Tschechoslowakei militärisch überfallen worden. Vier Warschauer-Pakt-Staaten unter der Führung der Sowjetunion hatten mit rund 700.000 Soldaten den Prager Frühling niedergewalzt.

Im Bild: Ein Prager Bürger mit tschechischer Flagge vor einem sowjetischen Panzer am 23. August 1968 in Prag.

weiter ›
Share if you care.