Verbund: RCB erhöht Anlagevotum

19. August 2008, 11:48
posten

Wien - Die Wertpapierspezialisten der RCB haben das Anlagevotum für die Aktien des heimischen Stromversorgers Verbundgesellschaft von "hold" auf "buy" hochgestuft. Das Kursziel wurde von 51,00 auf 55,00 Euro erhöht. Die Experten begründen die Hochstufung mit den hohen Strompreisen und den über den Erwartungen liegenden Betriebsergebnissen.

Die teilstaatliche Verbundgesellschaft hatte im ersten Halbjahr 2008 um 30 Prozent mehr erwirtschaftet und damit die Erwartungen der Analysten übertroffen. Die Gewinnprognosen für die kommenden Jahre wurden deshalb erhöht.

Die RCB erwartet für das Geschäftsjahr 2008 einen Gewinn von 2,37 Euro nach bisher 2,33 Euro je Anteilsschein. Die Schätzung für 2008 wurde von 2,54 auf 2,92 Euro erhöht. Für 2010 prognostizieren die Wertpapierspezialisten nach 2,70 Euro nunmehr einen Gewinn von 3,19 Euro je Aktie. (APA)

 

 

Share if you care.