Bewaffnetes Duo raubte Bäckerei aus und räumte Tresor leer

19. August 2008, 11:32
posten

Mitarbeiter mussten sich auf den Boden knien

Ein bewaffnetes Duo hat am Dienstag früh eine Wiener Bäckerei ausgeraubt und den Tresor leer geräumt. Die beiden ca. 25-jährigen Männer stürmten bereits gegen 5.00 Uhr in das Geschäft auf der Mariahilfer Straße, sagte Polizeisprecherin Karin Strycek. Mit einer Pistole und den Worten "Es ist ein Überfall" bedrohten die Unbekannten eine Angestellte und ihren Kollegen. Mit Bargeld aus dem Safe und Wechselgeld aus der Kassa ergriffen die Kriminellen die Flucht.

Der Überfall ereignete sich nur zehn Minuten nachdem die Bäckerei-Mitarbeiter das Geschäft aufgesperrt hatten. Nach der Aushändigung der Beute mussten sich die beiden auf den Boden knien und die Räuber suchten das weiter. Die Angestellten blieben unverletzt. (APA)

 

Share if you care.