Deutscher Privatsender Tele 5 übernimmt "Big Brother"-Bilder

21. Februar 2003, 16:10
posten

Von RTL II - Neuauflage der Reality-Soap ab 31. März

Bei der Neuauflage der Reality-Show "Big Brother" auf RTL II wird sich auch der Münchner Privatsender Tele 5 in die Berichterstattung einklinken. Tele 5 wird täglich von 22.00 Uhr bis Mitternacht das Geschehen im Wohn-Container der Kandidaten analysieren. Zwischen Mitternacht und sechs Uhr morgens werden live aus der Fernseh-Wohngemeinschaft Bilder übertragen, wie Tele 5 am Freitag mitteilte.

"Big Brother" auch auf ATV

Ob das bedeutet, dass der Reality-"Klassiker" in Österreich auch auf ATV zu sehen sein wird, war am Freitag vorerst nicht zu erfahren. ATV übernimmt nämlich das Nachprogramm von Tele 5. Der Sender gehört dem ATV-Hauptgesellschafter Herbert Kloiber.

RTL II wird am 31. März den Einzug der zwölf Kandidaten ins "Big Brother"-Haus mit einem "Countdown" um 19.00 Uhr einläuten und ab 20.15 Uhr live übertragen. Täglich gibt es in den darauf folgenden Wochen um 19.00 Uhr eine Zusammenfassung, montags um 20.15 Uhr die Entscheidungsshow. Das Publikum wird nach und nach die Bewohner abwählen, bis ein Sieger feststeht. RTL II strahlte vor drei Jahren die erste "Big Brother"-Runde aus - bei der 3. Staffel erlahmte das Zuschauerinteresse. (APA/dpa)

Link

Tele 5
Share if you care.