Wie Gott in Frankreich?

19. August 2008, 09:43
19 Postings

Verdreckte Küchen und abgelaufene Lebensmittel: Jede vierte Gaststätte in Frankreichs Touristenorten beanstandet

Paris - Mit der Hygiene nehmen es BetreiberInnen von Gaststätten und Imbissständen in Frankreichs Touristenorten offenbar nicht sonderlich ernst. Bei Kontrollen von 9.400 Lokalen mussten die Gesundheitsbehörden im beliebtesten Reiseziel der Welt mehr als jedes vierte beanstanden, wie Agrarminister Michel Barnier der Zeitung "Le Parisien"vergangene Woche sagte.

Bei 2.600 Verstößen in Strandrestaurants, Imbissbuden und Autobahnraststätten wurden demnach 119 formelle Verwarnungen ausgesprochen und 306 Strafbescheide erteilt. Immerhin 37 Gaststätten seien gleich dichtgemacht worden. (APA/AFP)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Von 9.400 Lokalen mussten die Gesundheitsbehörden in Frankreich mehr als jedes vierte beanstanden.

Share if you care.