Montag: Der alte Mann und das Kind

17. August 2008, 21:15
posten

21.00 bis 22.25 | Arte | FILM | F 1967. Claude Berri

Frankreich 1944: Während der letzten Monate der deutschen Besatzung wird der jüdische Junge Claude unter falschem Namen aufs Land geschickt, wo er bei einem älteren Ehepaar Unterschlupf findet. Der kleine Pariser entreißt die beiden der Einsamkeit ihres Alltags. Der alte Mann, Antisemit und Pétain-Anhänger, hat keine Ahnung von der Herkunft des Kindes, und schon bald empfindet er tiefe Zuneigung für den Enkel, den er sich so sehnlich gewünscht hat.

Share if you care.