Klein ist das neue Groß

foto: werk
Bild 1 von 8»

Sprit ist teuer, Platz ist rar: Wer nicht viel zu transportieren hat, außer sich selbst und vielleicht noch jemanden zweiten, für den wird das ohnehin schon große Angebot in der Kleinwagenklasse ab Herbst wieder größer.

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 36
1 2

"Wer nicht viel zu transportieren hat, außer sich selbst und vielleicht noch jemanden zweiten"

In die meisten der erwähnten Autos passen 5 Erwachsene und auch noch einiges Gepäck. Wenn man superblad ist braucht man vielleicht einen SUV, aber sonst...

Hab ich mir auch gedacht - vor allem in den Meriva geht sehr sehr viel rein.

Danke für die Ford-Werbung

So ein Quatsch! Da wirbt man 4 Fotos für den erhältlichen Ford Fiesta und den KA, die anderen Fotos sind Fahrzeuge die es nicht gibt.

Tolle Werbung für Ford.

Abgesehen davon gibt es jede Menge anderer Billig-Autos, die deutlich unter dem Preis und über der Leistung von Ford sind.

Kleinwagen für Langstrecken gesucht!

Welche Typen sind (nicht?) empfehlenswert? Welche haben eine gute Federung? Gute Sitze?

Danke für Eure Hilfe :)

Toyota Yaris

Fahre jetzt den zweiten Toyota Yaris und finde den Kleinwagen zweckmäßig,praktisch und gut. Bei vernünftiger Fahrweise habe ich bei meinem Österreichurlaub auf Landstraßen und in der Stadt 5,1 bis 5,4 l Super verbraucht. Er ist auf Langstrecken sehr gut zu fahren. Der Preis allerdings könnte für den 86 PS-Motor noch etwas günstiger sein.
Gruß Hans

Mitsubishi Colt Diesel!

2006er mit 0km hab ich um 7999€ bekommen - unschlagbar oder?

Hilfe!

Find ich super! Bitte wo? Mein Suzuki Wagon R ist gerade eingegangen - brauche dringend neues Fahrzeug, will aber nicht Unmengen ausgeben.

Danke für die Info im Voraus.

Auto Schuster - Laakirchen^^

Is eine Tageszulassung... dürft in ähnlicher Form auch wo anders zu finden sein...

Diese Autos sehen im Design so was von 'verkorkst' aus, dass jeder Golf oder Polo mit ihrer leicht konservativen Linie dagegen ein wahres Vergnügen für die Augen sind.

Immer dieser ganze Designkrampf, bei dem versucht wird, das Auto immer neu zu erfinden. Lächerlich.

Das sind keine Kleinwagen mehr!

Ein aktueller VW Polo ist 20 cm länger als ein VW Golf I. Die Autos sind alle um die 4 Meter lang, mehr braucht man im Alltag eigentlich nicht.

Beim Ford Fiesta/Mazda2 sollte man auch noch erwähnen, dass diese Autos leichter als die Vorgängermodelle sind!!!

wenn man schon Neues aus dieser Ecke bringt ...

... soll man den Alfa Mito (Start september 08) nicht vergessen. Das tut schon weh.

Die hässlichen Frauen mit denen man was hatte verdrängt man, das dürfte beim MeToo auch nicht anders sein.

Wenn

Sie was mit häßlichen Frauen hatten und das jetzt bereuen, ist das Ihre Privatangelegenheit, die völlig uninteressant ist (außer für Sie, aber siehe oben). Der Mito ist jedenfalls weder häßlich noch eine Frau: basta!

Ja ich hatte früher öfters Frauen im Bett, die am Abend zuvor noch wesentlich hübscher waren. ;-)

Der Mito ist genauso ein Nasenbär wir der neue Lancia Delta (mein geliebter HF Integrale wird sich im Grab umdrehen), der einzige schöne Wagen auf dieser Basis ist der FIAT Grande Punto.

ja wohl!! herr geschmackspolizist!!!

ich finde den mito

1) fesch

2) fährt er sich ganz lieb

Es gibt auch Menschen die den FIAT Multipla oder Lancia Thesis schön finden. :-)

Beim Mito ist der Überhang vorne viel zu lang, die Lichter schauen furchtbar aus und die C-Säule ist eine Fehlkonstruktion (0-Sicht).

.. schaut gleich aus ..

eh klar, der Großteil der Bilderchen ist ja vom Fiesta ..

ist das am wichtigsten .. schaut gleich aus .. ?

design ist für mich schon ein sehr wichtiges kriterium

ich finds halt traurig das sich autos stilistisch immer mehr angleichen

deshalb steh ich wahrscheinlich auch so auf youngtimer




Schaut alles gleich aus...

Vor allem der Ford Ka war in der Erstausgabe charakteristisch und witzig, in der neuen Version ist er einfach nur schiach. Ähnliches gilt für den Meriva. :(

Also grad beim Ka find ich ist es ein Vorteil dass er sich jetzt in den Einheitsbrei einreiht;-)
Der Meriva der ersten Generation ist im Vergleich zu Modus oder Idea viel zu schwer, vielleicht kann das der Nachfolger ja besser

Wohl den

Alfa MiTo vergessen
könnte was werden dieses Ding!
sieht zumindest so aus als könnte der sich
von all diesen A-Klasse nachbauten abheben.

stimmt!

hab den MiTo letzte woche in natura gesehn (leider nur von hinten ;)) - hübsches popscherl hat "er" ghabt (und jetzt bitte ned falsch verstehn ;))

schaut alles gleich aus

nix für mich

in der auflistung fehlt halt sehr die neue elise SC. :-))

und wo sind die asiaten???

gerade honda, toyota, kia, mitsubishi, hyundai & co sind bekannt für ihre beliebten kleinwägen - wurde der bericht leicht von einer deutschen zeitschrift kopiert???


nur meine meinung

Posting 1 bis 25 von 36
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.