Faymann plant Runden Tisch zur Teuerung

16. August 2008, 21:49
53 Postings

SPÖ-Chef: Aus Fleckerlteppich an Vorschlägen noch vor Wahl Gesamtpaket machen

Wien - Nach der ÖVP plant jetzt auch SPÖ-Chef Werner Faymann einen Teuerungsgipfel. "Nachdem mittlerweile ein Fleckerlteppich an Vorschlägen vorliegt, lade ich zu einem Runden Tisch ein", sagt er in der Tageszeitung "Österreich". Faymann will gemeinsam mit der ÖVP aus allen Vorschlägen "noch vor der Wahl ein Gesamtpaket zur Entlastung aller von der Inflation betroffenen Bevölkerungsgruppen schnüren".

Die ÖVP hat allerdings schon am Dienstag einen eigenen Gipfel angekündigt. Vizekanzler Wilhelm Molterer und Wirtschaftsminister Martin Bartenstein wollen Vertreter der Nationalbank zu einem Gespräch einladen, um über zielgerichtete Maßnahmen zur Inflationsbekämpfung zu beraten. (APA)

 

Share if you care.