Samstag: Liebe ist!

15. August 2008, 18:43
posten

22.oo bis 22.45 | 3sat | THEATER

"Liebe ist, Liebe ist, Liebe ist ...", skandiert Schauspieler Thomas Thieme ins Mikro. "Ich muss es spüren, es muss wirklich wehtun", sagt er in den Proben zu "Molière" - Luk Percevals Theaterprojekt bei den Salzburger Festspielen 2007, das vier Molière-Stücke als Biografie eines Mannes erzählt. Thieme gibt alles, er will nicht nur gefallen. Der Film begleitet den Schauspieler bei den Proben.

 

Share if you care.