Pizarro leihweise zu Werder

15. August 2008, 17:07
21 Postings

Stürmer von Chelsea bis Sommer 2009 ausgeliehen - Spielt zum Ligaauftakt noch nicht

Bremen - Der deutsche Fußball-Vizemeister Werder Bremen hat am Freitag, wenige Stunde vor dem Auftakt der Bundesliga-Saison, Claudio Pizarro vom englischen Liga-Zweiten Chelsea FC auf Leihbasis bis 30. Juni 2009 verpflichtet. Der Peruaner, der bereits von 1999 bis 2001 an der Weser tätig gewesen war und dann für den FC Bayern gespielt hatte, wird am Dienstag vorgestellt und wird daher am Samstag auswärts gegen Arminia Bielefeld noch nicht zur Verfügung stehen.

"Ich möchte Werder mit meiner internationalen Erfahrung helfen und freue mich auf diese Aufgabe. Die Chancen mit Werder in der Champions League zu spielen, hatte großen Einfluss auf meine Entscheidung", sagte der neue Club-Kollege der der Österreicher Martin Harnik und Sebastian Prödl. Der Stürmer hatte in seiner ersten Werder-Ära in 56 Spielen 29 Treffer erzielt.

Bremen-Manager Klaus Allofs sagte zu dem Transfer-Coup: "Claudio gehört zu den Top-Stürmern in Europa". Trainer Schaaf meinte erfreut: "Er hat sich konstant weiterentwickelt und wird unser Spiel beleben." (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Claudio Pizarro kehrt nach 7 Jahren leihweise zu Werder Bremen zurück

Share if you care.