Creative Commons License für Österreich in Version 3.0 verfügbar

15. August 2008, 13:58
3 Postings

Die CC-Lizenzen zur rechtlichen Absicherung von Inhalten in der aktuellen Version 3.0 ist nun auch in Österreich verfügbar

Ab sofort stehen die CC-Lizenzen in der Version 3.0 auch in der "österreichischen" Variante der Öffentlichkeit zur Verfügung. Dabei handelt es sich um die Übersetzung und Anpassung der ursprünglichen englischsprachigen Lizenzen in der Version 3.0, die eine Anwendbarkeit in Österreich garantieren soll. Zu diesem Zweck wurde insbesondere auf die sprachlichen Eigenheiten des österreichischen Urheberrechts Rücksicht genommen, um eine Durchsetzung vor einem inländischem Gericht zu erleichtern.

Neuerungen


Neu in den Lizenzen der Generation 3.0 sind unter anderem die Berücksichtigung des Datenbankrechts, der Urheberpersönlichkeitsrechte sowie der Vergütungsansprüche bei gesetzlichen Lizenzen und Zwangslizenzen.

Eine Kommentierung, die die Neuerungen beschreibt sowie die Unterschiede im Vergleich zu den deutschen Lizenzen erläutert ist unter creativecommons.org/international/at (PDF) abrufbar.

Grundlegendes

Die Creative Commons Lizenzen sind ein Urheberrechtsmodell, das Kreativen jeglicher Branche ermöglicht, selbst zu bestimmen, was sie mit ihren Werken machen und wie sie diese verwerten wollen. Von der totalen Freigabe der kreiierten Rechte bis zum völligen Vorbehalt der Rechte ist jede Auslegung möglich. (red)

Share if you care.