OÖ: Motorradfahrer mit 197 km/h geblitzt

14. August 2008, 17:38
5 Postings

25-Jähriger musste Führerschein abgeben

Linz - Mit 197 km/h auf der Landstraße ist ein Motorradfahrer am Donnerstag in Braunau von der Polizei geblitzt worden. Der 25-Jährige hatte sich das Zweirad bei einem Händler für eine Probefahrt ausgeborgt, bestätigte ein Beamter einen Bericht des ORF-Radio Oberösterreich. Die Polizei spürte den Raser kurze Zeit später in dem Motorradgeschäft auf. Der 25-Jährige musste seinen Führerschein abgeben. (APA)

 

 

Share if you care.