Freitag: Der Prager Frühling

14. August 2008, 12:04
posten

22.20 bis 23.55 | Arte | 22.20 DOKUMENTATION |

Der Prager Frühling Im Frühling 1968, als die Sowjetunion Osteuropa fest im Griff hatte, wagten die Tschechen und Slowaken gegen diese Vorherrschaft aufzubegehren. Die Niederschlagung des Aufstandes in der Tschechoslowakei durch den Einsatz von Truppen aus mehreren Staaten des Warschauer Pakts war die bis dahin größte Militäraktion seit Ende des Zweiten Weltkrieges. Anlässlich des 40. Jahrestages des Prager Frühlings rekonstruiert das Doku-Drama die dramatischen Ereignisse.

Share if you care.