16. August

16. August 2008, 00:00
posten

1743 - Boxchampion Jack Broughton formuliert den ersten Kodex für Wettkampfregeln.

1863 - Beginn des Frankfurter Fürstentages (bis 1.9.) auf Initiative des österreichischen Kaisers Franz Joseph I., der mit seinen Plänen zur Reform des Deutschen Bundes am Hegemonialanspruch Preußens scheitert. Der preußische König Wilhelm I. bleibt den Beratungen fern.

1908 - Zwei Jahre nach seiner Verurteilung zu einer vierjährigen Haftstrafe wird der "Hauptmann von Köpenick", Wilhelm Voigt, begnadigt und aus dem Gefängnis entlassen. Der arbeitslose Schuhmacher hatte in einer gestohlenen Militäruniform Soldaten auf offener Straße zur Beschlagnahmung der Stadtkasse des Berliner Vororts Köpenick abkommandiert. Den Bürgermeister ließ er verhaften. (Carl Zuckmayer dramatisiert die Geschichte 1931.)

1913 - Die amerikanische Ford Motor Company in Detroit nimmt das erste Montageband (Fließband) in Betrieb.

1918 - Angriff dreier italienischer Flugzeuge auf Innsbruck, der im österreichischen Abwehrfeuer scheitert.

1933 - Die Bundesregierung unter Bundeskanzler Engelbert Dollfuß ermöglicht durch eine Gesetzesänderung die Aberkennung der österreichischen Staatsbürgerschaft als Sanktion gegen staatsfeindliche Handlungen im Ausland. Dies richtet sich vor allem gegen emigrierte Angehörige der illegalen NSDAP.

1953 - Nach einer Verfassungskrise im Iran flüchten Schah Mohammed Reza Pahlevi und Kaiserin Soraya nach Bagdad; Ministerpräsident Mohammed Mossadegh, der die Vollmachten des Herrschers einschränken will, ist zunächst Herr der Lage. (In der "Operation Ajax" des US-Geheimdienstes CIA wird er am 19. August gestürzt.)

1963 - Die NASA und die sowjetische Akademie der Wissenschaften stimmen einer Zusammenarbeit an drei Weltraumprojekten zu.

1998 - Das Gerichtsverfahren gegen den ehemaligen DDR-Staatssicherheitsminister Erich Mielke wird wegen andauernder Verhandlungsunfähigkeit des 90-Jährigen eingestellt.

2003 - Libyen übernimmt offiziell die Verantwortung für den Bombenanschlag an Bord einer US-Passagiermaschine über Lockerbie und erklärt sich zur Einrichtung eines Entschädigungsfonds in der Höhe von 2,7 Milliarden Dollar (2,40 Mrd. Euro) für die Hinterbliebenen der Lockerbie-Opfer bereit.

Geburtstage: Menachem Begin, israel. Politiker (1913-1992) Karl-Heinz Vosgerau, dt. Schauspieler (1928- ) Reiner Kunze, dt. Schriftsteller (1933- ) Angela Bassett, US-Schauspielerin (1958- ) Madonna (eigtl. Madonna Louise Veronica Ciccone), amer. Popsängerin (1958- )

Todestage: Otto Kunz, öst. Journalist (1929-1988) Dorothy West, US-Schriftstellerin (1907-1998) Stewart Granger, brit.-US-Filmschauspieler (1913-1993) Idi Amin Dada, Ex-Diktator von Uganda (1928-2003)

(APA)

Share if you care.