Neues Radio für Graz - Arabella will Frequenz

13. August 2008, 17:35
1 Posting

Auf 104,6 sendete "Radio Melange" mit einer Lizenz als Ausbildungsradio, offenbar nicht mit nachhaltigem Erfolg

Die Medienbehörde KommAustria hat eine Radiofrequenz für Graz neu ausgeschrieben. Auf 104,6 sendete "Radio Melange" mit einer Lizenz als Ausbildungsradio, offenbar nicht mit nachhaltigem Erfolg. Nun interessierte sich Radio Arabella für die Frequenz, kolportiert wird originellerweise ein Rockradioformat. Bestätigungen stehen aus. Aufgrund Arabellas Interesse schrieb die Medienbehörde die Frequenz nun aus. (fid/DER STANDARD; Printausgabe, 14.8.2008)

Share if you care.