AT&S: RCB senkt Kursziel

13. August 2008, 12:16
posten

Wien - Die Analysten der RCB haben ihr Kursziel für die Aktie des heimischen Leiterplattenherstellers AT&S von 12,80 auf 9,50 Euro gesenkt. Die Einstufung der Aktie liegt weiter bei "hold". Ein ungünstiger Produktmix und eine nicht optimale Kapazitätsauslastung hatten sich zuletzt in einem merklichen Rückgang der Gewinnmargen niedergeschlagen, schreiben die RCB-Analysten in Reaktion auf die vorgelegten AT&S-Erstquartalszahlen. (APA)

Share if you care.