Swisscom verdient weniger

13. August 2008, 08:59
posten

Die Swisscom hat im ersten Halbjahr deutlich weniger verdient, der Reingewinn schrumpfte um 10,3 Prozent

Bern - Die Swisscom hat im ersten Halbjahr weniger verdient. Der Reingewinn schrumpfte um 10,3 Prozent auf 840 Mio. Franken (518 Mio. Euro). Grund ist die vorzeitige Auflösung der meisten Leasingverträge für Teile der Festnetz- und Mobilfunkanlagen, wie die Swisscom am Mittwoch bekanntgab. (APA/sda)

Share if you care.