Freitag: Hanussen

20. Februar 2003, 21:27
posten

1.05 (0.55) bis 2.55 | ZDF | FILM | Ungarn/BRD 1988, Isztvan Szabo

Der Varieté-Zauberer Klaus Schneider (Klaus Maria Brandauer) steigt zum gefeierten und gefürchteten Hellseher Hanussen auf. Er scheitert tragisch, da er Machtentwicklung und Chaos der 20er- und 30er-Jahre bis zum Sieg der NSDAP zu wenig kritisch reflektiert.

Share if you care.