Skispringen: Sieg für Iraschko

21. Februar 2003, 12:49
posten

Favoritin gewann Auftakt des 5. Ladies-Grand-Prix

Breitenberg/Rastbüchl - Die Favoritin Daniela Iraschko hat am Mittwoch den Auftaktbewerb des FIS-Ladies-Grand-Prix der Skispringerinnen gewonnen. In Breitenbach/Rastbüchl in Deutschland setzte sich die 19-jährige Weltrekordlerin aus Eisenerz vor der Norwegerin Anette Sagen und der Amerikanerin Jessica Jerome durch. Vierte wurde vor 1.000 Zuschauern die Tirolerin Eva Ganster. Die zweite Grand-Prix-Station ist am Samstag und Sonntag Saalfelden.(APA)

Auftakt-Springen 5. FIS-Ladies-Grand-Prix am Mittwoch in Breitenberg/Rastbüchl:

1. Daniela Iraschko (AUT) 241,6 Punkte (77,5/80,5 m) - 2. Anette Sagen (NOR) 238,8 (78/78,5) - 3. Jessica Jerome (USA) 235,6 (77/77) - 4. Eva Ganster (AUT) 226,3 (75/74) - weiter: 18. Magdalena Kubil (AUT) 162,2 (61,5/64,5) - 22. Tanja Drage (AUT) 147,7 (58,5/60) - 25. Kerstin Mörtl (AUT) 139,2 (58/58)

Share if you care.